Talent Days: ÖPC und ÖBSV suchen die Stars von morgen

Du bist zwischen 12 und 18 Jahren alt, hast eine Behinderung und willst einmal bei den Paralympischen Spielen teilnehmen? Dann schau bei den Talent Days vorbei. Alle Infos findest du hier.

(c) Fotos GEPA

Mit den TALENT DAYS bieten das Das Österreichische Paralympische Committee in Zusammenarbeit mit dem ÖBSV im Sommer 2019 an zwei Terminen die Gelegenheit, in die paralympischen Sportarten hinein zu schnuppern. Gesucht werden junge Sport-Talente – und solche, die von ihren Talenten noch gar nichts wissen – im Alter von 12 bis 18 Jahren. SchülerInnen, Jugendliche, Lehrlinge mit Körper- und Sehbehinderungen, die zeigen möchten, was sie drauf haben. Oder die einfach gerne eine neue Sportart – Badminton, Bogenschießen, Leichtathletik, Radfahren, Rudern, Schwimmen, Segeln, Tennis, Tischtennis oder Rollstuhlbasketball– ausprobieren möchten.

Es warten tolle Erfahrungen, spannende Einblicke und ein unvergesslicher Tag. Paralympische Stars und Medaillengewinner wie z.B. Patrick Mayrhofer (Paralympics Silbermedaille Snowboard) Andreas Onea (Paralympics Bronzemedaille Schwimmen), Nico Langmann (Rollstuhl-Tennis-Weltrangliste Nr. 26), Natalija Eder (Paralympics Bronzemedaille Speerwurf), Andreas Vevera (Paralympics Goldmedaille Tischtennis) und viele weiteren AthletInnen trainieren gemeinsam mit dir.

Meldet euch an und kommt vorbei!
Einzelanmeldungen und Anmeldungen für Schulen sowie weitere Informationen unter www.talent-days.at

TALENT DAYS 2019
14. Juni 2019 im Bundessport- und Freizeitzentrum Südstadt
2. Juli 2019 im Universitäts- und Landessportzentrum Salzburg/Rif