Support des Monats: easyArena

easyArena ist ein Unternehmen der solvistas Group, das sich zum Ziel gesetzt hat, sein bereits vorhandenes Know-How für den Sport- und Eventbereich einzusetzen und auszubauen.

Das junge Unternehmen bietet Event-Veranstaltern eine Software, die den gesamten Veranstaltungsablauf deutlich vereinfacht. Tickets, Anmeldung, Bewirtung, Buchhaltung, Abrechnung, Performance Management und Social Media-Marketing-Tools: all diese Funktionen sind durch den modulartigen Aufbau einfach zu kombinieren , durch die easyArena Software vernetzt und somit über eine zentrale App zu bedienen. Darüber hinaus ist ein Analytics Portal integriert, mit dem zielgerichtete Entscheidungen, basierend auf Analysen und Prognosen, getroffen werden können. Sämtliche zur Verfügung stehende Daten lassen sich optimal miteinander verknüpfen, sodass Prozesse optimiert und beschleunigt werden können.

So steht easyArena für Lebensfreude, Genuss & Power für Fans bzw. BesucherInnen im Event-Analytics-Bereich. Die Essenz findet Ausdruck in der Wertschätzung und Förderung von sport- und kulturbegeisterten Menschen und dem Wunsch, gemeinsame Momente zu teilen. Diese Werte und jene der solvistas zeichnen auch den Behindertensportverband aus und verbinden daher Sport mit Lebensfreude und Genuss.

Die solvistas Group ist eine Gruppe innovativer Unternehmen, die durch enge Kooperationen und Austausch eine noch optimalere Betreuung ihrer Kunden erreichen möchte. Dies erfolgt durch das Angebot einer größeren Palette an Produkten und Dienstleistungen im Bereich Data Science und Digitalisierung. Im Fokus unserer Nachhaltigkeitsstrategie steht die Absicht, dass wir uns stetig einer CO2-neutralen Abwicklung nähern.

Bei solvistas, einem modernen Data Science Unternehmen, arbeiten DatenwissenschaftlerInnen und Software-ExpertInnen zusammen, um die Daten aus den verschiedenen Fachbereichen der Kunden zusammenzuführen und so „erlebbar“ zu machen. Das bedeutet, dass Daten gesammelt und analysiert werden, um dem Entscheider fachlich fundierte Informationen liefern zu können, die ihm helfen, seine Lage einzuschätzen und die richtigen Entscheidungen zu treffen. Unternehmer nutzen dieses Wissen z. B. im Risk Management, für Trend Forecasts, für Predictive Maintenance oder für Digitalisierung in der Fertigung.

Um businessrelevante Themen bearbeiten zu können, hat sich solvistas auf folgende Bereiche spezialisiert:
Datenmanagement, zu dem die Disziplinen Data Warehouse, Big Data, Data Quality und Meta Data Management gehören; der Bereich Data Analytics, zu dem Machine Learning, Artificial Intelligence, Predictive Analytics und Pure Statistics zählen; außerdem Business Intelligence, inklusive Reporting und Self-Service BI; sowie der Bereich Digitale Transformation, zu dem etwa IoT und Industrie 4.0 zählen .