KEGELN

Das Wichtigste über Kegeln
Für viele ist Kegeln eine lustige Freizeitbeschäftigung, aber auch eine ernsthafte Sportart. Kegeln kann von Menschen mit den unterschiedlichsten Behinderungen ausgeübt werden. Im Kegelsport wird Integration wirklich gelebt.

Regeln beim Kegeln
Gekegelt wird einzeln, paarweise oder im Team. Frauen und Männer kegeln gegeneinander, können aber auch gemischte Teams bilden.

Ziel ist es, eine melonenkopfgroße Kugel möglichst so über eine Bahn rollen zu lassen, dass sie alle neun Kegel am Ende der Bahn umstößt.


Mit Kind und Kegel

Dieser Ausdruck steht dafür, dass alle dabei sind. Und genau so ist das beim Kegeln! Hier können alle richtig viel Spaß haben und gleichzeitig ernsthaft Sport betreiben. Denn der Anfang ist leicht und die Freude grenzenlos.

Letzte Nachrichten

Keine Nachrichten verfügbar.

Ansprechpartner

KEGELN
Österreichischer Behindertensportverband
office(at)obsv.at