SportartreferentInnen

Um die Betreuung und Entwicklung von Aktiven im Spitzensport behinderungsübergreifend zu sichern und damit auch eine allfällig spätere Inklusion einer Behindertensportart beim entsprechenden Bundes-Sportfachverband inhaltlich, strukturell und personell optimal vorzubereiten, sind für eine sportartspezifische Förderung in paralympischen, nicht inkludierten Sportarten Sportartreferentinnen einzusetzen.

Sportartreferentinnen sind von der Sportkonferenz zu bestellen und vom Vorstand zu bestätigen.

Alle Sportartreferentinnen unterliegen den Beschlüssen der Sportkonferenz.

Referent für Basketball: Andreas Zankl  
Referent für Boccia: Michael Geiling  
Referentin für Leichtathletik: Daniel Forsthuber  
Referent für Schwimmen: Andreas Steiner